KINDER BEIM ZAHNARZT

Auch im Kindesalter sind Untersuchungen, Früherkennung von Karies und zahnärztliche Vorsorge erforderlich. Für den Zahnarztbesuch eines Kindes ist eine besondere, nicht nur zahnmedizinische Behandlung erforderlich.

Steht der erste Zahnarztbesuch Ihres Kindes an, so denken Sie daran, dass Ihr Kind durchaus interessiert sein könnte, was es alles zu entdecken gibt. Lassen sie ihr Kind nicht von einem Familienmitglied begleitet werden, das selber Angst vor dem Zahnarzt hat. Ihr Kind ist unvoreingenommen und sollte nicht negativ beeinflusst werden.

Vertrauen Sie der Zahnärztin Frau Dr. Wenzel und dem Zahnarzt Dr. John, der sich als Vater von 3 Kindern mit dieser Situation besonders gut auskennt und sehr einfühlsam damit umgeht.

Maßgeblich für den Berufswunsch von Dr. John waren die eigenen positiven Erfahrungen die er als Kind mit seinen Zahnarztbesuchen verband.